Johnson Controls/Hammerstein Solidarität mit den Kollegen!

Mitglieder der Wählerinitiative überbrachten solidarische Grüße an die Johnson Controls/Hammerstein Kollegen in Solingen.
Johnson Controls/Hammerstein Solidarität mit den Kollegen!

Mahnwache: Johnson Controls

Der Absatzeinbruch in der  Automobilindustrie und der verschärfte  Konkurrenzkampf soll jetzt auf dem Rücken der Beschäftigten auch bei Zulieferbetrieben ausgetragen werden. Neben fast 240 in Solingen sind auch die 350 Arbeitsplätze von Johnson Controls in Wuppertal gefährdet.

In der Solidaritätserklärung heißt es: “Wir sichern euch unsere Unterstützung in einem entschlossenen Kampf um die Arbeitsplätze zu. (...) Es wird zur Rettung der Arbeitsplätze wichtig sein, dass der Kampf um die Arbeitsplätze auf Konzernebene organisiert wird.“

Im Bergischen Städtedreieck sind rund 16 000 Menschen in der Automobilzulieferindustrie beschäftigt, Werksschließungen wie bei Opel in Bochum werden ihre Auswirkungen haben.

Organisiert auch in Euren Betrieben die Solidarität! Schickt Erklärungen an die Kollegen! Werdet selbst aktiv! Werdet Mitglied in den Betriebsgruppen der MLPD!

Artikelaktionen