Schaeffler Wuppertal: Klassenzusammenarbeit gescheitert

Jahrelang hat INA Schaefller (FAG) in Wuppertal die Belegschaft zu Lohnverzicht und längeren Arbeitszeit erpresst um engeblich die Arbeitsplätze zu erhalten. Jetzt wird die Hälfte der Belegschaft entlassen und Produktion verlagert, weil sich so noch mehr Profit erzielen lässt.

Damit ist die Politik der Klassenzusammenarbeit, wie sie zwischen Kapitalisten und Teilen der örtlichen IGM-Führung betrieben wird, offen
gescheitert! Die Arbeitsplätze können nur im entschlossenen Kampf erhalten werden.

Artikelaktionen